Wir empfehlen | Aktuelles aus unserer Speisekarte -> Juni / Juli 2020



Aperitifempfehlung

„Hugo“ mal anders...

aus Fliederblütensirup

erfrischender Birkensaft

mit Melisse und Limette


Suppe

Kalbsbrodo

mit Parmesancreme-Ravioli, Bio Ei

und frisch gehobeltem Parmesan


Vorspeisen

Würzfleisch

von Schwarzfederhuhn und Landschwein

überbacken mit Käse dazu Toast


Spargelsalat

in Schnittlauchvinaigrette

und hausgeräuchertem Hirschschinken


dazu empfehlen wir einen:

Goldmuskateller

Kellerei Bozen , Südtirol, trocken



...innere Werte

Milchkalbslungenragout „süß-sauer“

mit Spinatknödel


Portion frischer Lausitzer Spargel

mit Sauce Hollandaise

und neuen Kartoffeln


Schnitzel vom Duroc-Schweinerücken

mit frischem Lausitzer Spargel

Sauce Hollandaise und neuen Kartoffeln


Zweierlei von jungem Hähnchen

gegrillte Brust, geschmorte Keule

an Leipziger Allerlei mit Garnele, Lärchenöl

und Wiesenkerbelgnocchi


Weinempfehlung

Rebhuhn Riesling, trocken, Württemberg


Zanderfilet gebraten

an Kohlrabi, fermentiertem Rotkohlsaft

jungen Fichtennadeln und Basmatireis


Saltimbocca vom Lamm

umhüllt mit hausgeräuchertem Schinken und Salbei

an Bohnenragout und Kartoffelplätzchen


Weinempfehlung

Nero D'Avola 66 Andrero

Italien, Sizilien, trocken


Kalbstafelspitz an Safranbutter

mit gegrilltem Salatherz und Kartoffelplätzchen


Rehbockschulter geschmort

mit gebratenen Steinchampignons

und Wiesenkerbelgnocchi

dazu einen Kopfsalat aus dem Hausgarten


Weinempfehlung

Feldhase Trollinger, trocken,

Weingut Aldinger, Württemberg


Dessert

Schafsfrischkäse-Creme

an mariniertem Rhabarber

und Sauerklee-Graniteé


Passionsfrucht-Habanero Creme brulee

mit Eis von der Tonkabohne

weitere Eissorten

Milcheis: Vanille, geröstete Kakaobohne

Sorbet: Himbeer, Erdbeer

© 2018 - 2019 

by Bergschlößchen Straßgräbchen
 

 

Made by Rübezahl | Grafikkonzept | Nico Morawa

Zum Bergschlößchen Straßgräbchen / Inh. Enrico Mäge
Forstweg 6 / D - 02994 Bernsdorf


Tel. 03 57 23 / 2 05 86 

 

Öffnungszeiten: Donnerstag/Freitag: ab 17 Uhr

Samstag/Sonntag/Feiertage: 11.00-14.00 Uhr
und ab 17.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Montag/Dienstag/Mittwoch: Ruhetag